München (AFP) Der Sportkonzern Adidas will bald direkt im Geschäft nach den Wünschen der Kunden produzieren. "Die Kunden bekommen Schuhe, die genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind und perfekt zu ihren Füßen und ihrem Bewegungsablauf passen", sagte Adidas-Manager Glenn Bennett dem "Handelsblatt" vom Donnerstag. Das Projekt Store Factory (Ladenfabrik) soll demnach in zwei Jahren starten. Auch Kleidung solle in den Läden hergestellt werden, "die den Käufern perfekt passt und genau so aussieht, wie sie es wollen", wie Bennett weiter sagte. Bislang lassen die großen Sportmarken ihre Ware vor allem in Asien herstellen.