Berlin (AFP) Unions-Fraktionsvize Hans-Peter Friedrich (CSU) hat die Wiedereinführung der Visapflicht für Menschen aus den Balkan-Staaten gefordert. In der "Bild"-Zeitung (Donnerstagsausgabe) brachte der frühere Bundesinnenminister einen Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit Balkan-Ländern ins Gespräch. "Der massenweise Asylmissbrauch durch Bürger aus den Balkanstaaten muss sofort gestoppt werden - und zwar, bevor sie zu uns kommen", sagte Friedrich. "Die Visapflicht für diese Staaten muss sofort wieder eingeführt werden."