Stockholm (AFP) Weil sich kurz vor der Landung ein Betrunkener in der Bordtoilette einschloss, hat ein schwedischer Pilot die Tür mit einer Axt aufgebrochen. Als der etwa 50-jährige Mann nicht auf Aufforderungen zum Verlassen der Toilette reagierte, griff der Pilot der Fluggesellschaft Nextjet zu einer Axt und öffnete die Tür damit gewaltsam, wie die Polizeisprecherin der nordschwedischen Stadt Örnsköldsvik, Kerstin Svedberg, am Donnerstag sagte. Das Flugzeug war unterwegs von der schwedischen Hauptstadt Stockholm nach Örnsköldsvik, als sich der Vorfall am Mittwochabend ereignete.