Kuala Lumpur (AFP) Die USA und Russland haben sich nach Angaben von US-Außenminister John Kerry im Grundsatz auf eine Resolution zur Untersuchung von Chlorgas-Angriffen im syrischen Bürgerkrieg geeinigt. Kerry sagte am Donnerstag in Malaysia, er und sein russischer Kollege Sergej Lawrow hätten über eine UN-Resolution zum Einsatz von Chemiewaffen gesprochen, über die bereits "in Kürze abgestimmt" werden könne. Kerry und Lawrow trafen sich demnach dazu bereits am Mittwoch.