Washington (AFP) Erneut hat ein bewaffneter Angreifer in einem Kino in den USA das Feuer eröffnet. Wie die Polizei mitteilte, verletzte der Schütze am Mittwoch in der Nähe von Nashville im Bundesstaat Tennessee drei Menschen, bevor ein Polizeibeamter ihn erschoss. Wegen eines verdächtigen Rucksacks, den der Angreifer bei sich trug, wurden Sprengstoffspezialisten hinzugerufen. Der Mann hatte außerdem ein Beil und Pfefferspray dabei.