Berlin (AFP) Die Bundesbürger sind mit dem Service ihrer öffentlichen Verwaltung überwiegend zufrieden. Auf einer Skala von minus Zwei (sehr unzufrieden) bis plus Zwei (sehr zufrieden) liegt der Durchschnittswert bei 1,06, wie eine vom Statistischen Bundesamt am Mittwoch in Berlin vorgestellte Zufriedenheitsbefragung ergab. Schlechter wurde dagegen die Verständlichkeit von Formularen bewertet.