Johannesburg (AFP) Der südafrikanische Sprintstar Oscar Pistorius wird womöglich doch nicht wie vorgesehen am Freitag vorzeitig aus der Haft entlassen. Die Entscheidung, ihn am Freitag freizulassen, sei "verfrüht" gefällt worden, erklärte Südafrikas Justizminister Michael Masutha am Mittwoch. Die Entscheidung vom Juni habe "keine rechtliche Basis" gehabt. Sie werde daher ausgesetzt und vom zuständigen Gremium für Haftentlassungen geprüft.