Luxemburg (AFP) Nach der Zustimmung des Bundestages zum neuen Hilfspaket für Griechenland haben die Finanzminister der Eurozone am Mittwoch eine erste Sofortzahlung an das überschuldete Land genehmigt. Der Gouverneursrat des Europäischen Stabilitätsmechanismus' (ESM) stimmte am Abend der Überweisung einer ersten Tranche an Athen zu, wie das aus den Finanzministern bestehende Gremium nach einer Telefonkonferenz der Ressortchefs mitteilte.