Berlin (AFP) Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) dringt auf die zügige Umsetzung des geplanten Sonderprogramms des Bundes zur Sanierung maroder Brücken. "Ich fordere die Länder auf, schnellstmöglich für Baurecht zu sorgen", sagte Dobrindt der "Passauer Neuen Presse" vom Samstag. "Jede Sanierungsmaßnahme einer Brücke, die Baurecht erhält, werden wir finanzieren", sicherte der Minister weiter zu.