Sokolov (SID) - Die deutschen Eishockey-Frauen haben auch das zweite Länderspiel in Sokolov gegen Gastgeber Tschechien verloren. 18 Stunden nach dem 1:8 musste sich das Team von Bundestrainer Benjamin Hinterstocker mit 0:2 (0:1, 0:1, 0:0) geschlagen geben. In den ersten beiden Partien der Saison fehlten der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) die Berliner und Bergkamener Nationalspielerinnen, die mit ihren Klubs an einem internationalen Turnier teilnahmen.