Vatikanstadt (AFP) Der wegen Kindesmissbrauchs angeklagte ehemalige polnische Erzbischof und Vatikanbotschafter Jozef Wesolowski ist offenbar eines natürlichen Todes gestorben. Erste Autopsieergebnisse deuteten auf Herzprobleme des 67-Jährigen hin, teilte der Vatikan am Samstag mit. In den kommenden Tagen werde die Staatsanwaltschaft die weiteren Resultate von Routine-Labortests erhalten.