Berlin (AFP) Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist zu einem vorab nicht angekündigten Besuch in Afghanistan eingetroffen. Steinmeier sei am Sonntag zu einem eintägigen Besuch in Kabul gelandet, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes in Berlin. Dort stünden unter anderem Gespräche mit dem Präsidenten Aschraf Ghani und anderen Regierungsvertretern auf dem Programm.