Beirut (AFP) Die Wut über die Müllkrise im Libanon hat eine massive Protestbewegung gegen die als korrupt und unfähig empfundene politische Führung entfacht: Zehntausende Menschen forderten am Samstagabend im Zentrum Beiruts den Rücktritt des Umweltministers sowie Neuwahlen. Es war laut Organisatoren die bislang größte Demonstration der Zivilgesellschaft überhaupt. Die Demonstranten setzten der Regierung ein Ultimatum.