Köln (SID) - FUSSBALL: Champions-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach hofft nach seinem Fehlstart auf die ersten Punkte in der Bundesliga. Der Tabellenletzte muss im späten Sonntagsspiel ab 17.30 Uhr bei Werder Bremen antreten. Zuvor will Borussia Dortmund sich an der Tabellenspitze behaupten. Gegner für die Elf von Trainer Thomas Tuchel ist ab 15.30 Uhr Hertha BSC.

LEICHTATHLETIK: Bei der Leichtathletik-WM in Peking stehen am Schlusstag noch Entscheidungen im Marathon, im Speerwurf und über 5000 Meter bei den Frauen sowie im Hochsprung und über 1500 Meter bei den Männern an. Die letzten Medaillen werden in den beiden 4x400-m-Staffeln vergeben.

RUDERN: In Aiguebelette/Frankreich beginnt die Ruder-WM. Der Deutsche Ruderverband (DRV) peilt in den 14 olympischen Klassen drei bis vier Medaillen an. Der Deutschland-Achter will erstmals seit 2011 wieder WM-Gold gewinnen. Größte Goldhoffnung des DRV ist aber der Frauen-Doppelvierer als Titelverteidiger. Gute Medaillenchancen besitzen auch der Männer-Doppelzweier und der Männer-Doppelvierer.

BASKETBALL: EM-Generalprobe für Dirk Nowitzki und Co.: Zwei Tage nach der desaströsen Niederlage gegen Frankreich in Straßburg bekommen die deutschen Basketballer in Köln die Chance zur Wiedergutmachung. Ab 15.00 Uhr muss sich das Team von Bundestrainer Chris Fleming deutlich steigern, um mit einem Erfolgserlebnis in die Europameisterschaft zu starten.