Mountain View (dpa) - Google gibt sich ein neues Logo mit schlichteren Buchstaben. Das sei eine Reaktion darauf, dass Google-Dienste inzwischen auf einer Vielzahl von Geräten genutzt würden. Sie müssen auch auf kleinen Bildschirmen von Handys oder Computer-Uhren gut dargestellt werden. Das teilte der Konzern als Grund mit. Es ist eine der stärksten Veränderungen des Schriftzugs seit dem Start vor 17 Jahren.