Seoul (AFP) Kurz vor dem Start der IFA in Berlin hat der südkoreanische Konzern Samsung am Dienstag seine neue Smartwatch angekündigt. Die Gear S2 gleicht mit ihrem runden Display mit 30 Millimetern Durchmesser einer traditionellen Armbanduhr. Es wird sie in Dunkelgrau und in Silber geben, wie Samsung mitteilte. Sie verfüge über einen Arbeitsspeicher mit 512 Megabyte und die NFC-Technologie, um damit mobil bezahlen zu können. Der Akku soll bis zu drei Tage halten. Offiziell vorgestellt wird die Gear S2 auf der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin, die am Freitag beginnt.