Özil droht Ausfall gegen Polen: "Keine Prognose"

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutschen Fußball-Nationalmannschaft droht für das EM-Qualifikationsspiel gegen Polen der Ausfall von Mesut Özil. Wegen einer leichten Reizung der Patellasehne konnte der Weltmeister am Dienstag nicht trainieren, berichtete Assistenz-Coach Thomas Schneider. Am Mittwoch soll Özil eine separate Übungseinheit bestreiten. "Dann gucken wir, wie es zum Spiel ausschaut. Es gibt keine Prognose", sagte Schneider.

Formel-1-Pilot Hülkenberg verlängert bei Force India bis 2017

Stuttgart (dpa) - Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg fährt weitere zwei Jahre für Force India. Das Team teilte am Dienstag mit, dass der 28 Jahre alte Le-Mans-Sieger aus Emmerich seinen Vertrag bis 2017 verlängert habe. Hülkenberg bestreitet derzeit seine dritte Saison für den indischen Rennstall.

Medien: Großkreutz-Transfer droht zu platzen

Dortmund (dpa) - Der geplante Wechsel von Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz von Borussia Dortmund zu Galatasaray Istanbul droht zu platzen. Nach Informationen der "Ruhr Nachrichten" haben die Türken die Transferunterlagen am Montagabend zu spät beim Türkischen Fußball-Verband eingereicht. Den Angaben zufolge versucht Galatasaray nun, über eine Art Gnadengesuch eine nachträgliche Genehmigung durch den Fußball-Weltverband zu erwirken. Die türkische Zeitung "Milliyet" schreibt dagegen in ihrer Online-Ausgabe, Dortmund habe es verpasst die Meldung beim Fifa-Transfersystem rechtzeitig abzuschließen. Der BVB wies dies zurück.

Adler Mannheim holen NHL-Profi Marcel Goc

Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim haben ihr Team kurz vor Start der DEL-Saison mit Angreifer Marcel Goc verstärkt. Der 32-Jährige spielte zuletzt für das NHL-Team St. Louis Blues und unterschrieb einen Vertrag über fünf Jahre, wie der Verein am Dienstag mitteilte. "Marcel hat über zehn Jahre in der NHL gespielt, bringt reichlich Erfahrung und sehr viele Qualitäten mit und ist eine Bereicherung für den gesamten Club", sagte Manager Teal Fowler. Gocs Bruder Nikolai spielt bereits seit 2010 für die Adler Mannheim.

Darmstadt 98 holt polnischen Torwart Lukasz Zaluska

Darmstadt (dpa) - Der SV Darmstadt hat einen Tag nach Ende der Transferperiode die Verpflichtung des polnischen Torhüters Lukasz Zaluska bekanntgegeben. Der 33-Jährige hatte in den vergangenen Tagen bereits beim Bundesliga-Aufsteiger mittrainiert und erhält nun einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Dies teilten die "Lilien" am Dienstag mit. Zaluska (ein Länderspiel) kommt vom schottischen Spitzenverein Celtic Glasgow.