Frankfurt/Main (AFP) Die Lufthansa hat die Pilotengewerkschaft Cockpit zu neuen Tarifgesprächen eingeladen, um einen möglichen Streik der Piloten noch abzuwenden. Die Fluggesellschaft teilte am Freitag mit, sie habe der Gewerkschaft am Donnerstag Gespräche am Freitag und Samstag angeboten. Cockpit habe das Angebot aber noch nicht angenommen. Die Lufthansa sei jedoch "jederzeit bereit, neue Termine zu vereinbaren".