Amsterdam (dpa) - Kapitän Arjen Robben wird der niederländischen Fußballnationalmannschaft laut Medienberichten im vorentscheidenden Spiel um die EM-Qualifikation fehlen. Laut der Zeitung "De Telegraaf" will der Profi des FC Bayern nach der bitteren 0:1-Heimpleite gegen den Gruppenersten Island nach München reisen. Der 31-Jährige hatte nach nicht einmal einer halben Stunde ausgewechselt werden müssen. Er litt er an Problemen mit der Leiste. Sein Einsatz am Sonntag in der Türkei ist damit offensichtlich unwahrscheinlich. In dem Spiel geht es für die Niederländer um Alles oder Nichts.