Lissabon (AFP) Premierminister David Cameron hat die zusätzliche Aufnahme von "mehreren tausend" syrischen Flüchtlingen in Großbritannien angekündigt. Cameron machte die Zusage am Freitag bei einem Besuch in Lissabon. Der Premier, dessen Land bisher nur 216 syrische Bürgerkriegsflüchtlinge aufnahm, hatte am Donnerstag eine "Überprüfung" der Aufnahmezahlen zugesagt und erklärt, Großbritannien werde seiner "moralischen Pflicht" nachkommen.