Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat uneinheitlich geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte notierte zum Handelsende einen leichten Abschlag von 35,40 Punkten oder 0,19 Prozent bei 18 264 Punkten. Der breit gefasste Topix stieg dagegen geringfügig um 0,71 Punkte oder 0,05 Prozent auf 1480 Zähler.