Barcelona (AFP) Bei Kundgebungen in Barcelona und anderen katalanischen Städten haben am Freitag nach Polizeiangaben 1,4 Millionen Menschen am Freitag für die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien demonstriert. Allein in der Hauptstadt Barcelona marschierten den Veranstaltern zufolge eine halbe Million Menschen am katalanischen "Nationalfeiertag" (Diada). In weißen T-Shirts liefen sie in einem Meer katalanischer Fahnen auf der gesamten Breite einer großen Straße in Richtung Innenstadt. Die Demonstranten skandierten Unabhängigkeitsparolen, stießen laute Pfiffe aus, und einige von ihnen bildeten menschliche Pyramiden - in Katalonien eine Art Volkssport.