Diyarbakir (AFP) Nach massiven Protesten wird die Ausgangssperre in der abgeriegelten Stadt Cizre im Südosten der Türkei am Samstag aufgehoben. Die seit acht Tagen bestehende Ausgangssperre werde um 07.00 Uhr morgens (Ortszeit) enden, gab der Gouverneur der Provinz Sirnak, Ali Ihsan Su, am Freitag bekannt. Kurdische Politiker hatten der türkischen Armee vorgeworfen, Zivilisten in dem Ort zu erschießen.