Mönchengladbach (dpa) - Nach dem Rücktritt von Lucien Favre wird U23-Coach André Schubert als Übergangslösung vorerst den Fußball- Bundesligisten Borussia Mönchengladbach trainieren. Das teilte Sportdirektor Max Eberl zwei Tage vor der Partie gegen den FC Augsburg mit. Schubert hatte im Sommer das Regionalliga-Team der Gladbacher übernommen und wird unter anderem mit Co-Trainer Frank Geideck die Profis führen.