Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat einen Teil ihrer Vortagesverluste wettgemacht. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte verbesserte sich deutlich um 205,90 Punkte oder 1,15 Prozent auf den Stand von 18 096,90 Punkten. Am Vortag hatte der Nikkei um 1,89 Prozent nachgegeben.