Berlin (AFP) Vor der Beratung über das Asyl- und Flüchtlingspaket im Bundestag hat die Linkspartei schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung erhoben. "Wir haben ein Staatsversagen", sagte Fraktionschef Dietmar Bartsch am Donnerstag im ZDF-"Morgenmagazin". "Was gelaufen ist in den letzten Wochen und Monaten, war doch Chaos", fügte er hinzu.