Berlin (AFP) Die Hartz-IV-Regelsätze werden zum Jahreswechsel leicht steigen: Der Bundesrat stimmte am Freitag der von der Regierung geplanten Erhöhung zu. Demnach beträgt der Satz für Alleinstehende statt bislang 399 dann 404 Euro im Monat. Bei Paaren soll der Regelsatz um vier Euro auf 364 Euro je Partner steigen.