Rivesaltes (AFP) Im früheren südfranzösischen Internierungslager Rivesaltes ist am Freitag eine Gedenkstätte eingeweiht worden. Frankreichs Premierminister Manuel Valls nannte die Gedenkstätte bei der Eröffnung einen "Vorposten" zur "Rückeroberung der Köpfe". Dabei prangerte er das Wiederaufleben von Antisemitismus, Rassismus und Hass gegen andere an. "Die Zeit zur Rückeroberung von Herzen und Köpfen ist gekommen", hob der sozialistische Regierungschef hervor.