Frankfurt/Main (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für Mut und Selbstbewusstsein der Deutschen in der Flüchtlingskrise geworben. "Unsere Bundesrepublik hat eine starkes Fundament", sagte Merkel der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagsausgabe). Sie nannte das Grundgesetz, die soziale Marktwirtschaft, die Zugehörigkeit zur EU, die Nato und die Sicherheit Israels. "Diese Grundpfeiler werden uns immer tragen." Zugleich betonte die Kanzlerin: "Jeder, der zu uns kommt und hier die Freiheit hat, seine Religion auszuüben und seine Meinung zu sagen, hat diese Grundpfeiler zu akzeptieren. Das werden wir gegenüber allen, die neu zu uns kommen, durchsetzen."