New York (AFP) UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Brandanschlag von Palästinensern auf das Josefsgrab bei Nablus im Westjordanland scharf verurteilt. Der Anschlag auf die für Juden heilige Stätte sei "verwerflich", sagte Ban am Freitag in New York bei einer Sitzung des UN-Sicherheitsrats zur angespannten Lage in Israel und den Palästinensergebieten. Der UN-Generalsekretär verlangte, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.