New York (SID) - Die New York Mets sind mit einem Sieg ins Play-off-Halbfinale der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB gestartet. Gegen die Chicago Cubs setzte sich das Team um Pitcher Matt Harvey mit 4:2 durch. In der Nacht zum Montag geht es im zweiten Spiel der best-of-seven-Serie erneut zu Hause gegen die Cubs, bevor die Mets zweimal auswärts antreten.

Beide Heimspiele gewonnen haben die Kansas City Royals. Nach dem 5:0 in der Nacht zum Samstag gewannen die Royals auch die zweite Begegnung gegen die Toronto Blue Jays mit 6:3. Im Halbfinale sind vier Siege nötig, um in die World Series einzuziehen.