Berlin (AFP) Bund und Länder wollen einem Bericht zufolge in den kommenden Wochen die Zahl der Abschiebungen deutlich erhöhen. Zu den verabredeten Maßnahmen zähle unter anderem, neben Linienflügen künftig auch Transall-Maschinen und Piloten der Bundeswehr einzusetzen, um abgelehnte Asylbewerber schneller abzuschieben, berichtete die "Bild"-Zeitung am Mittwoch unter Berufung auf Regierungskreise. Das Kanzleramt habe die Chefs der Länder-Staatskanzleien am Dienstagnachmittag in einer Telefon-Schaltkonferenz über die Pläne informiert.