New York (AFP) Der US-Sänger Cory Wells von der Formation "Three Dog Night" ist tot. Wells sei am Dienstag im Alter von 73 Jahren in Dunkirk im Bundesstaat New York überraschend gestorben, teilte die Gruppe am Mittwoch mit. Sein Bandkollege Danny Hutton lobte Wells als "unglaublichen Sänger, der alles singen konnte".