Berlin (AFP) In der SPD gibt es Streit über Steuererhöhungen zur Finanzierung der Flüchtlingspolitik. Die Juso-Vorsitzende Johanna Uekermann forderte in der ZDF-Sendung "Berlin direkt" vom Sonntag höhere Steuern für Reiche. Die Aufwendungen für die Flüchtlinge seien eine "gesamtgesellschaftliche Aufgabe", sagte Uekermann. "Da müssen gerade die, die viel haben, mehr beitragen."