Berlin (AFP) Bis Ende September sind in diesem Jahr in Deutschland rund 2650 mutmaßliche Schleuser festgenommen worden und damit doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion hervor, aus der die "Welt" (Montagsausgabe) zitierte.