Boston (SID) - Der deutsche Footballstar Sebastian Vollmer und die New England Patriots haben in der US-Profiliga NFL ihre weiße Weste gewahrt. Der Super-Bowl-Gewinner siegte 30:23 gegen die New York Jets und fuhr den sechsten Sieg im sechsten Spiel ein.

Neben den Patriots sind vier weitere Teams ungeschlagen. Auch die Cincinnati Bengals, die Denver Broncos, die Green Bay Packers und die Carolina Panthers haben alle bisherigen Saisonspiele gewonnen. Ein nach sechs Spielen makelloses Quintett hat es in der Geschichte der Liga noch nie gegeben.

Im deutschen Duell gewannen Kasim Edebali und die New Orleans Saints bei Björn Werners Indianapolis Colts mit 27:21. Damit haben beide Teams mit drei Siegen und vier Niederlagen nun eine negative Bilanz.

Markus Kuhn und die New York Giants schlugen die Dallas Cowboys mit 27:20 und beendeten ihre Negativserie. Zuvor hatten die Giants fünf Niederlagen in Folge gegen die Texaner kassiert. Kuhn gehörte zur Startformation.