Bagdad (AFP) Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ist am Sonntag zu einem zweitägigen Besuch im Irak eingetroffen. Von der Leyen landete am Abend auf dem Flughafen der Hauptstadt Bagdad. Dort und in der nördlichen Kurdenmetropole Erbil will sie bis Dienstag politische Gespräche führen und Bundeswehrsoldaten besuchen.