Bonn (AFP) Etwa jeder fünfte Deutsche kann nach eigenen Angaben kein Geld zur Seite legen. Das geht aus einer am Montag in Bonn von der Postbank veröffentlichten Umfrage zum Weltspartag hervor. Demnach gaben 20,1 Prozent der Befragten an, aus wirtschaftlichen oder persönlichen Gründen nichts sparen zu können. Die Quote ist laut Postbank seit Jahren leicht rückläufig. 2012 waren noch etwa 26 Prozent nicht in der Lage, Geld zurückzulegen.