Tokio (AFP) Der japanische Autobauer Toyota hat in den ersten neun Monaten des Jahres wieder mehr Autos verkauft als sein Dauerkonkurrent Volkswagen. Von Januar bis September zählte Toyota laut am Montag veröffentlichten Angaben mehr als 7,49 Millionen Verkäufe. Der inzwischen von einem Abgas-Skandal erschütterte Volkswagen-Konzern verkaufte in dem Zeitraum 7,43 Millionen Fahrzeuge.