Guatemala-Stadt (AFP) Der Komiker Jimmy Morales wird laut Hochrechnungen neuer Präsident von Guatemala. Morales erhielt in der Stichwahl am Sonntag 73 Prozent der Stimmen, wie die Wahlkommission nach Auszählung von rund 27 Prozent der Stimmzettel mitteilte. Die ehemalige First Lady Sandra Torres kam demnach auf rund 27 Prozent.