Minneapolis (SID) - Torii Hunter hat seine Karriere nach 19 Jahren in der Major League Baseball (MLB) beendet. Der Outfielder wurde fünfmal zum Allstar gewählt und schlug in 2372 Einsätzen 353 Homeruns. Den Titel holte er in der nordamerikanischen Profiliga nie. Von 1997 bis 2007 und in der aktuellen Saison lief Hunter für die Minnesota Twins auf. Zwischenzeitlich stand der 40-Jährige bei den Los Angeles Angels (2008-2012) und den Detroit Tigers (2013-2014) unter Vertrag.