Berlin (AFP) Der Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), Frank Ulrich Montgomery, hat sich dafür ausgesprochen, Flüchtlingen denselben Zugang zum deutschen Gesundheitssystem wie Bundesbürgern zu gewähren. "Wir haben als Ärzte die Verpflichtung, alle Menschen gleich zu behandeln", sagte Montgomery in einem am Donnerstag auf der Internetseite der BÄK veröffentlichten Video. Montgomery forderte, dass eine Gesundheitskarte verpflichtend an alle Flüchtlinge ausgegeben werde.