Dhaka (AFP) In Bangladesch sind zwei religionskritische Autoren sowie der Herausgeber eines atheistischen Bloggers angegriffen worden. Mehrere Unbekannte hätten den Herausgeber Ahmedur Rashid Tutul, den Blogger Ranadipam Basu und den Autor Tareq Rahim im Büro eines Verlags in der Hauptstadt Dhaka attackiert, sagte der örtliche Polizeichef am Samstag der Nachrichtenagentur AFP. Aktivisten beschrieben Rahim als atheitischen Dichter.