Hamburg (AFP) Vor dem Gipfeltreffen der Koalition zur Flüchtlingspolitik hat SPD-Vize Ralf Stegner Transitzonen an den Grenzen erneut abgelehnt. "Haftanstalten" für Menschen aus Bürgerkriegsgebieten "gibt es mit der SPD nicht", sagte Stegner am Samstag auf NDR Info. Transitzonen seien "nicht human" und "im Zweifel auch nicht grundgesetzkonform".