Mexiko-Stadt (dpa) - Nico Rosberg hat sich die vierte Pole Position nacheinander gesichert. Der Mercedes-Pilot verwies in der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Mexiko Weltmeister und Teamkollege Lewis Hamilton auf den zweiten Platz. Der Brite verpasste damit erneut die 50. Pole seiner Karriere. Dritter wurde Sebastian Vettel im Ferrari.