Bischkek (AFP) US-Außenminister John Kerry ist zum Auftakt einer Zentralasien-Reise in Kirgistan eingetroffen. Kerry landete am Samstag am Flughafen Manas in der Nähe der Hauptstadt Bischkek, wo Treffen mit Präsident Almasbek Atambajew und Außenminister Abdyldajew Erlan Bekeschowitsch auf dem Programm standen. Anschließend reist Kerry weiter nach Usbekistan, Kasachstan, Tadschikistan und Turkmenistan.