Hamburg (AFP) Offenbar aufgrund eines Hustenanfalls ist ein Autofahrer in Hamburg mit seinem Fahrzeug auf die Eingangstreppe zu einem U-Bahnhof geraten. Wie die Polizei am Montag in der Hansestadt mitteilte, wurde eine Mitfahrerin des 36-Jährigen bei dem Unfall schwerer verletzt und musste stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden. Der Fahrer und ein weiterer Beifahrer wurden leicht verletzt.