Berlin (AFP) Einen Tag vor dem Koalitionsgipfel zum Streitthema Transitzonen haben die Grünen Union und SPD vorgeworfen, in der Flüchtlingspolitik die falschen Akzente zu setzen. "Transitzonen oder Einschränkungen des Familiennachzugs lehnen wir Grüne entschieden ab", sagte Parteichefin Simone Peter der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch in Berlin. "Es darf keine Haftlager im rechtsfreien Raum jenseits der Grenze geben."