Liverpool (dpa) - Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat eine mögliche Rückholaktion von Vereins-Legende Steven Gerrard dementiert. "Wir haben einmal telefoniert und ein paar Nachrichten geschrieben. Wenn er bei uns als Vorbereitung auf die neue Saison mit den Los Angeles Galaxy mittrainieren will - gar kein Problem. Mehr allerdings nicht", sagte der Fußball-Coach vor dem Spiel in der Europa League beim russischen Club Rubin Kasan. Zuvor hatte "The Independent" berichtet, dass Klopp eine Rückkehr von Gerrard für die Rückrunde plane.