Berlin (AFP) Wegen ausufernder Schmierereien und Zerstörungen wird das Berliner Mauer-Denkmal East-Side-Gallery dauerhaft eingezäunt. "Wir wurden in den letzten Wochen und Monaten Zeugen eines unglaublichen Ausmaßes an Vandalismus", sagte am Donnerstag der Sprecher des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg, Sascha Langenbach.